Dienstag, 4. August 2015

Wenn schon kein Spatz in der Hand....

...dann wenigstens die Taube auf dem Dach:

Weil der Himmel entönig blau war habe ich ihn gegen einen aus meinen Wolkenbildern getauscht.

Hier wachsen sehr schöne und große Büsche von Kugeldisteln. An diesem Busch habe ich mich eine ganze Weile aufgehalten, auch um die Insekten zu fotografieren die da zu Besuch sind.

Während ich fotografierte merkte ich dass aus dem Haus auf der anderen Straßenseite jemand heraus gekommen war und mich beobachtete. Als ich dann weiter gegangen war, und nach einer Weile zurück blickte, sah ich wie er den Busch untersuchte. Habe ich wahrscheinlich mal wieder Verdacht erregt. ;-)


 Heute war es den Tag über kühl (16 °C) und regnerisch. jetzt gegen Abend wird es leicht sonnig. 

Ich mach mir jetzt meine Butterbrote und packe die Tasche, denn gleich geht es zur Nachtschicht. Schlaft eine Runde für mich mit, ich kann es gebrauchen.

Kommentare:

  1. Hallo Hans,

    das Bild mir den Insekten ist wunderschön, die anderen natürlich auch aber das gefällt mir sehr gut.

    Ich würde ja gerne eine Runde für Dich mitschlafen aber leider fehlt mir momentan selber etwas mehr Schlaf. Die Hitze heute bei uns fand ich heute unerträglich. Selbst am Abend war es noch sehr heiß aber jetzt weht ein frischer Wind und es kühlt etwas ab. Gewitter war angesagt aber wie es aussieht, zieht es an uns vorbei.

    L. G. Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katharina,

    jetzt habe ich es ja erst mal hinter mir, und sogar ein paar freie Tage. Ich hoffe es ist jetzt etwas kühler bei euch geworden, hier ist es jedenfalls so. Zwar ist der Himmel ziemlich bedeckt und dem entsprechend auch etwas düster, aber die Hitzepause tut erst mal gut.

    Gewitter hatten wir auch. Auf der letzten Nachtschicht bin ich von Blitzen umzuckt mit dem Rad übers Werk gefahren, Ein tolles Schauspiel!

    L. G., Hans

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hans,

    genieße die freien Tage und erhole Dich gut. Bei uns ist es auch etwas kühler geworden, so dass man durchatmen kann. Mir reichen 25°C, da kann man es gut aushalten.

    L. G. Katharina

    AntwortenLöschen