Samstag, 5. September 2015

Besuch im Dortmunder Zoo

Letzte Woche hatte ich ein paar freie Tage, und die haben wir unter anderem genutzt um den Dortmunder Zoo zu besuchen. Man merkt dass auch der Zoo an Finanzknappheit leidet.

Viele Käfige und Freigehege waren leer, und da wo die Tiere früher in großer Zahl vorkamen fand man nur noch vereinzelte Exemplare.

Aber trotzdem gab es noch das eine oder andere zu fotografieren, zum Beispiel den König der Tierwelt:


Freitag, 4. September 2015

Noch neuerer Adapter für alte analoge Objektive

Im letzten Beitrag hatte ich geschrieben dass ich mit meinem neuen Adapter zwar meine alten analogen Objektive ver- wenden kann, aber per Hand scharfstellen muß und dabei große Probleme habe.

An anderer Stelle im Internet tauschte ich mich mit anderen Leuten aus die auch mit alten analogen Objektiven fotogra- fieren, und da erfuhr ich das es diesen Adapter auch mit einem AF-Chip gibt. Dieser AF-Chip täuscht der Kamera ein digitales Objektiv vor.

Das hat den Effekt dass die Fokusmessfelder funktionieren. Man muss zwar noch per Hand einstellen, aber wenn der Fokus passt zeigen das Fokusmessfeld und der Schärfeindikator unter dem Bild an dass das Objektiv nun scharf ge- stellt ist. Ich habe mich also noch mal in Unkosten gestürzt und mir für  8,79€ + 3,00€ Versandkosten diesen Adapter bestellt: Elektronischer M42 M-42 AF Chip

Mittwoch, 19. August 2015

Neuer Adapter für alte analoge Objektive

Heute habe ich mal wieder ein ganz besonders Spielzeug für mein Fotohobby bekommen. Einen Adapter mit dessen Hilfe ich die Objektive und anderes Zubehör meiner alten analogen Spiegelreflexkamera  an meiner neuen digitalen Spiegelreflexkamera verwenden kann.

Allerdings muß man dabei auf jeglichen Komfort verzichten. Automatisch scharf stellen und automatisch die Blende ein- stellen geht nicht mehr, dass muss man von Hand machen. Wobei das Scharfstellen nicht so einfach ist. Beim Blick durch den Sucher zu beurteilen ob das Bild nun scharf ist oder nicht ist schon ein Problem. Gerade für ältere Herren mit schlechten Augen.

Mittwoch, 12. August 2015

Von unserer schönen Landschaft kann ich nie genug bekommen, besonders wenn sie so schön von der Sonne ange- strahlt wird:


Dienstag, 4. August 2015

Wenn schon kein Spatz in der Hand....

...dann wenigstens die Taube auf dem Dach:

Weil der Himmel entönig blau war habe ich ihn gegen einen aus meinen Wolkenbildern getauscht.

Sonntag, 2. August 2015

Schon wieder Sonntag....

...meine Güte! Wenn man so richtig im Berufs und sonstigem Streß ist fliegen die Tage nur so vorbei.

Gestern konnte ich immerhin eine kurze Runde mit der Kamera laufen und zum Beispiel diese Blume fotografieren:

Eine Hydrangea macrophylla, oder auf deutsch Tellerhortensie soll das sein! 

Dienstag, 28. Juli 2015